Im Gespräch

Hafke auf dem Podium bei den BME-eLösungstagen

Am 13.03.2018 nahm Marcel Hafke bei der Podiumsdiskussion „Mensch oder Maschine – Worum dreht sich die digitale Transformation?” teil. Mercateo Vorstand Dr. Bernd Schönwälder moderierte in der Mercateo Network Lounge eine Gesprächsrunde mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, wie beispielsweise Prof. Dr. Vera Blazewic von der RWTH Aachen. Im Mittelpunkt lagen die zu erwartenden Veränderungen in der Arbeitswelt umd im Einkauf. Die Digitalisierung wirkt besonders stark in der Wirtschaft, so dass sich die Art und Weise, wie Menschen zukünftig miteinander arbeiten werden, verändert.
Marcel Hafke stellt heraus, dass neue Computer und Technologien ganz neue Arbeitsprozesse hervorrufen und bisherige Aufgaben automatisiert und effektiver ersetzen werden: “Wir leben in einer vernetzen Welt. Dann wird es so sein, dass gewisse Prozesse, die wir heute kennen, wegfallen werden, weil sie nicht mehr nötig sind. Weil selbstlernende Computer untereinander bessere Lösungen und die bestmöglichen Angebote entwickeln.”
Die Podiumsdiskussion zum Anschauen und hören gibt es HIER in voller Länge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.