Kita

Eine Weihnachtsgeschichte für das Familienzentrum am Sedansberg

Heute hat Marcel Hafke die Adventszeit zum Anlass genommen den Alltag für einen kurzen Moment auszusetzen um einen Augenblick der Ruhe und Besinnlichkeit einkeheren zu lassen. Dies tat er gemeinsam mit rund 60 Kindern einer Wuppertaler Kita beim vorlesen einer Weihnachtsgeschichte. Die Kinder lauschten gebannt rund um den bunt geschmückten Tannebaum herum. Anschließend strahlten die Kinderaugen bei den kleinen Geschenken, die der Wuppertaler Landtagsabgeordnete an die Kinder verteilte. “Das war ein wunderbarer Augenblick, den ich gedanklich gerne mit in die Weihnachtspause nehme”, so Marcel Hafke anschließend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.