Uncategorized

Besuch beim Waldorf-Kindergarten Schwerte

Marcel Hafke hat gemeinsam mit der heimischen Landtagsabgeordneten Susanne Schneider den Waldorf-Kindergarten in Schwerte besucht. Jana Kowol, die Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Waldorfpädagogik in Schwerte, führte die beiden FDP-Abgeordneten durch die Einrichtung, die sich seit Jahren über hohe Anmeldezahlen freuen kann. Deshalb liegen auch Pläne für den Anbau einer vierten Kindergartengruppe mit einem Küchentrakt vor, wodurch die hohe Nachfrage gedeckt werden soll. Marcel Hafke informierte über wichtige Informationen zu Fördermöglichkeiten und lobte die Entwicklung des Kindergartens: “Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, wie schnell sich die hervorragende Arbeit in einem Kindergarten herumspricht. Die Arbeit der Mitarbeiter und das Engagement der Eltern sind der Grundstein des Erfolgs und Grundlage für eine gute Kinderbetreuung. Für die NRW-Koalition ist die Steigerung der Qualität in Kitas eines der wichtigsten Ziele und wir wollen die tägliche Arbeit vor Ort so gut es geht unterstützen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.