Wuppertal

Bayer-Ankündigung herber Rückschlag für Wuppertal

Die Bayer AG hat bekanntgegeben, weltweit rund 12.000 Stellen abzubauen, die meisten davon in Deutschland. Auch der Wuppertaler Standort ist vom Stellenabbau betroffen. „Bei einem global agierenden Unternehmen wie Bayer ist die Entscheidung der Konzernleitung, massiv Stellen zu streichen, sicher global begründet. Allerdings reiht sich dieser Entschluss aus Wuppertaler Sicht leider in eine ganze Reihe von
Standortentscheidungen zum Nachteil Wuppertals ein“, erläutert Hafke. Die komplette Pressemitteilung lesen Sie bitte hier: Bayer-Ankündigung herber Rückschlag für Wuppertal (2 Downloads)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.